Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien News Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien Forum Alternative & Erneuerbare Energien! Videos Alternative & Erneuerbare Energien! Kleinanzeigen Alternative & Erneuerbare Energien! Foto - Galerie Alternative & Erneuerbare Energien! Web - Links Alternative & Erneuerbare Energien! Lexikon Alternative & Erneuerbare Energien! Energie-Kalender

Erneuerbare Energien NET: News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
Alternative & Erneuerbare Energien Portal! Erneuerbare-Energien-Net.de Startseite  EinLoggen oder Neu registrieren    
Online - Werbung

Who's Online
Zur Zeit sind 49 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Haupt - Menü
@ Erneuerbare Energien NET
- Erneuerbare Energien News
- Erneuerbare Energien Forum
- Erneuerbare Energien Lexikon
- Erneuerbare Energien Kalender
- Erneuerbare Energien Links
- Erneuerbare Energien Kleinanzeigen
- Energie Portal durchsuchen

Redaktionelles
- Alle Energie News
- Energie News Rubriken
- Top @ Alternative Energien
- Web-Tipps & -Infos

Mein Account
- Log-In @ Energie Portal
- Mein Account
- Mein Tagebuch
- Log-Out @ Energie Portal
- Account löschen

Interaktiv
- Link senden
- Termin senden
- News / Beitrag senden
- Forum-Beitrag schreiben
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community
- Mitglieder @ Energie Portal
- Gästebuch @ Energie Portal

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Erneuerbare-Energien-Net

Information
- AGB @ Erneuerbare Energien
- FAQ @ Erneuerbare Energien
- Impressum @ Energie Portal
- Statistiken @ Energie Portal

Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Terminkalender
Error!
You must change the constant '"CAL_MODULE_NAME"' in file:
/usr/www/users/versicqz/13-Erneuerbare-Energien-Net.de/blocks/block-Calendar_combi.php

Seiten - Infos
Alternative Energien Net - Mitglieder!  Mitglieder:522
Alternative Energien Net -  Links!  Links:63
Alternative Energien Net -  News!  News:6.329
Alternative Energien Net -  Kalender!  Termine:0
Alternative Energien Net - Forum!  Forumposts:279
Alternative Energien Net -  Galerie!  Galerie Bilder:62
Alternative Energien Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:97
Alternative Energien Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:38
Alternative Energien Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Erneuerbare Energien Links
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie bei Google
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie @ Wikipedia

Kostenlos PresseMitteilung erstellen
Tip: Erstellen Sie kostenlos eine sofort veröffentlichte Pressemitteilung zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben, Verein usw. und erhöhen Sie so Ihre(n) Bekanntheitsgrad & Link-Popularität!

Online Web - Tipps
Hier gratis Kataloge und Informationen zum Thema Erdwärmepumpe ordern ! Stromvergleich

Erneuerbare Energien NET: Rund um alternative & erneuerbare Energien!

Alternative & Erneuerbare Energien ! Märkte: Photovoltaik: Französische Regierung beschließt dreimonatiges Moratorium!

Veröffentlicht am Dienstag, dem 14. Dezember 2010 von Erneuerbare-Energien-Portal


Alternative Energien NET Recht
Märkte: Photovoltaik: Französische Regierung beschließt dreimonatiges Moratorium!
Alternative & Erneuerbare Energien News: Foto: Die deutsch-französische Rechtsanwaltskanzlei EPP, GEBAUER & KÜHL mit Sitz in Köln, Straßburg, Baden-Baden und Paris ist vorwiegend im französischen Wirtschaftsrecht beratend tätig..
OpenPr.de: Nach einem Ministerialtreffen vom 2. Dezember 2010 wurde angekündigt, dass die französische Regierung im Bereich der Photovoltaik die Reißleine ziehen will. Grund ist die unerwartet hohe Anzahl von Netzanschlussanträgen für Photovoltaikanlagen bei der ERDF, Tochtergesellschaft der EDF und Betreiber des französischen öffentlichen Stromnetzes.
Zurzeit sind Photovoltaikprojekte mit einer Gesamtleistung von ca. 4.000 MW in der Warteschleife der ERDF, während die französische Regierung einen Zuwachs von lediglich 500 MW pro Jahr kalkuliert hatte. Infolge dessen werden die für Ende 2012 gesetzten Ziele schon in diesem Jahr erreicht.
Um die aufgrund der hohen Subventionen im Solarbereich anfallenden Kosten zu dämpfen, hatte die französische Regierung schon im August dieses Jahres im Schnellverfahren die Tarife für gewerbliche Betreiber um durchschnittlich 12 % herabgesetzt, obwohl die alten Tarife bis zum 31. Dezember 2011 gelten sollten.

Diese Maßnahme hat jedoch die Betreiber nicht davon abgehalten neue Anträge zu stellen, sondern diese dazu verleitet schnellstmöglich vollständige Anträge einzureichen, um geltende Tarife zu sichern und zukünftigen Herabsetzungen zu entgehen.

Durch den „Décret n°2010-1510“ (Ministerialerlass) vom 9. Dezember 2010 hat die französische Regierung ein dreimonatiges Moratorium erlassen, während dessen die Mehrzahl der laufenden Projekte suspendiert und keine neuen Anträge angenommen werden.

Zusammengefasst wurden folgende Punkte beschlossen:

Art. 1: Für einen Zeitraum von drei Monaten ab Veröffentlichung des Erlasses (10. Dezember 2010) wird die Verpflichtung zur Stromabnahme suspendiert. Während dieser Zeit, kann kein neuer Antrag gestellt werden.

Art. 2: Art. 1 findet keine Anwendung auf PV-Anlagen mit einer Nennleistung unter 3 kWp

Art. 3: Art. 1 findet keine Anwendung für Antragsteller, die den technischen und finanziellen Vorschlag zum Netzanschluss (sog. PTF) der ERDF vor dem 2. Dezember 2010 gegenüber dieser angenommen haben.

Art. 4: Art. 3 gilt nur unter dem Vorbehalt, dass die Anlage innerhalb von 18 Monaten ab Eingang der Annahmeerklärung des PTF bei der ERDF in Betrieb genommen wird. Es sind jedoch Verlängerungsmöglichkeiten vorgesehen.

Art. 5: Nach der dreimonatigen Suspendierung, müssen die Antragsteller in der Warteschleife der ERDF, die nicht die Voraussetzungen von Art. 2 oder 3 erfüllen, erneut einen Netzanschlussantrag einreichen.

Dieser Erlass bedeutet für viele Antragsteller eine große Rechtsunsicherheit, da ein erneuter Antrag unter geänderten und zu sehr wahrscheinlich herabgesetzten Tarifen erfolgen wird.

Inwieweit diese Maßnahmen überhaupt gesetzmäßig sind, insbesondere in Hinblick auf ihren rückwirkenden Anwendungsbereich, bleibt abzuwarten. Rechtliche Verfahren wurden schon angekündigt.

Während dessen wird sich die französische Regierung am 20. Dezember 2010 mit Akteuren der Solarbranche treffen, um die rechtlichen Rahmenbedingungen zu besprechen. Diese Bedingungen sollen bis Mitte Februar 2011 stehen. Mal sehen!

Christophe Klinkert
Rechtsanwalt

Epp, Gebauer & Kühl
Worringer Straße 30
50668 Köln
www.avocat.de

Die deutsch-französische Rechtsanwaltskanzlei EPP, GEBAUER & KÜHL mit Sitz in Köln, Straßburg, Baden-Baden und Paris ist vorwiegend im französischen Wirtschaftsrecht beratend tätig.

Die im Jahre 1994 gegründete Kanzlei zählt derzeit 18 deutsche und französische Rechtsanwälte (Avocat). Alle Mitarbeiter verfügen über eine doppelte Ausbildung im deutschen und im französischen Recht und sprechen beide Sprachen fließend.

Dank unserer Kenntnis beider Rechtssysteme und unserer Erfahrung in der grenzüberschreitenden Rechtsberatung ist es uns möglich, eine besondere Beratung im deutsch-französischen Rechtskreis anzubieten: Anstatt lediglich das Recht des einen oder anderen Landes anzuwenden, versuchen wir stets, beide Rechtsordnungen so miteinander zu verbinden, dass eine für den Kunden optimierte Lösung gefunden werden kann.

Der Bedarf an qualifizierten juristischen Übersetzungen hat darüber hinaus dazu geführt, dass wir zwei Übersetzerinnen beschäftigen, die staatlich vereidigt sind und die deutsche und französische Rechts- und Wirtschaftssprache beherrschen.

Die Korrespondenzsprachen in unserer Kanzlei sind Französisch, Deutsch und Englisch.

Unser Mandantenstamm setzt sich überwiegend aus deutschen und französischen Groß- und mittelständischen Unternehmen bzw. deren Niederlassungen im jeweils anderen Land sowie aus Banken und Versicherungen zusammen. Die umfassende Betreuung der Mandanten erfolgt sowohl im Rahmen der Beratung und Vertragsgestaltung als auch bei der Prozessführung in Fragen des deutschen und französischen Rechts.

(Zitiert aus OpenPR.e, Autor siehe obiger Artikel.)

(Artikel-Titel: Märkte: Photovoltaik: Französische Regierung beschließt dreimonatiges Moratorium!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Erneuerbare-Energien-NET.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Erneuerbare-Energien-NET.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Märkte: Photovoltaik: Französische Regierung beschließt dreimonatiges Moratorium!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:


Photovoltaik-S ...

Photovoltaik-S ...

Photovoltaik-S ...

Photovoltaik-S ...

Photovoltaik-S ...

Photovoltaik-S ...

Diese Lexikon-Einträge bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

 Solaranlage
Eine Solaranlage ist eine technische Anlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in eine andere Energieform. Eine (größere) Solaranlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie wird auch Solarkraftwerk genannt. Solaranlagen lassen sich nach dem Arbeitsprinzip und der gewonnenen Energieform in drei grundsätzliche Typen unterscheiden: 1. Thermische Solaranlagen im kleineren Maßstab liefern Wärmeenergie im niedrigen Temperaturbereich hauptsächlich für die direkte Nutzung in Haushal ...
 Kohlenstoffdioxid
Kohlenstoffdioxid (im normalen Sprachgebrauch auch Kohlendioxid, oft fälschlich Kohlensäure genannt) ist eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff und gehört damit neben Kohlenstoffmonoxid (auch Kohlenmonoxid), Kohlenstoffsuboxid und dem instabilen Kohlenstofftrioxid zur Gruppe der Kohlenstoffoxide. Kohlenstoffdioxid ist ein farb- und geruchloses Gas. Es ist mit einer Konzentration von ca. 0,04 % (im Jahr 2006 381 ppm, jährliche Zunahme ca. 2 ppm)[3] ein natürlicher Bestandteil ...
 Kommunale Energiepolitik
Kommunale Energiepolitik bezeichnet Energiepolitik von Städten, Gemeinden, Landkreisen und anderen kommunalen Körperschaften. Im Gegensatz zur Energiepolitik auf nationaler Ebene sind die Möglichkeiten kommunaler Entscheidungsträger auf einige wenige Gebiete begrenzt: - Kommunale Förderprogramme für den Einsatz gewisser Energieformen, beispielsweise Erdgas oder Fernwärme der eigenen Stadtwerke, oder im Bereich der Energieeffizienz, z.B. Wärmedämmung, sind regionalwirtschaftlich günstig, da In ...
 Erneuerbare-Energien-Gesetz
Das deutsche Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien, in der geläufigen Kurzfassung Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) genannt, soll den Ausbau von Energieversorgungsanlagen vorantreiben, die aus sich erneuernden (regenerativen) Quellen gespeist werden. Es dient vorrangig dem Klimaschutz und gehört zu einer ganzen Reihe gesetzlicher Maßnahmen, mit denen die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wie beispielsweise Erdöl, Erdgas oder Kohle und auch von Energieimporten aus dem Raum außerhalb ...
 Solarstrom
Solarstrom bezeichnet umgangssprachlich aus Sonnenenergie gewandelte elektrische Energie. Diese Energieform zählt zu den erneuerbaren Energien, da sie auf der Erde ständig zur Verfügung steht und die Sonne, nach menschlichen Maßstäben betrachtet, mit einer voraussichtlichen Brenndauer von noch etwa 5 Milliarden Jahren eine praktisch unerschöpfliche Energiequelle darstellt. Der Ressourcenverbrauch auf der Sonne wird dabei im Verhältnis zur menschlichen Zeitrechnung vernachlässigt. Eingeschränk ...
 Erneuerbare Energie
Erneuerbare Energie, auch regenerative Energie genannt, bezeichnet Energie aus nachhaltigen Quellen, die nach menschlichen Maßstäben unerschöpflich sind. Das Grundprinzip ihrer Nutzung besteht darin, dass aus den in der Umwelt laufend stattfindenden Prozessen Energie abgezweigt und der technischen Verwendung zugeführt wird. Die vom Menschen nutzbaren Energieströme entspringen unterschiedlichen Primärquellen: der thermonuklearen Umwandlung in der Sonne, dem radioaktiven Zerfall im Erdinne ...
 Sonnenwärmekraftwerk
Ein Sonnenwärmekraftwerk oder Solarwärmekraftwerk ist ein Kraftwerk, das die Wärme der Sonne über Absorber als primäre Energiequelle verwendet. Daher sind auch die Bezeichnungen solarthermisches Kraftwerk oder thermisches Solarkraftwerk üblich. Sonnenwärmekraftwerke erreichen je nach Bauart höhere Wirkungsgrade und meist niedrigere spezifische Investitionen als Photovoltaikanlagen, haben jedoch höhere Betriebs- und Wartungskosten und erfordern eine bestimmte Mindestgröße. Sie sind nur in beso ...
 Klimaschutzpolitik
Unter Klimaschutzpolitik versteht man politische Maßnahmen zum Schutz des Weltklimas auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene. Ziel der Klimaschutzpolitik ist es, die Geschwindigkeit und die Auswirkungen der Globalen Erwärmung zu reduzieren bzw. zu stoppen. Hauptsächliches Mittel dazu ist die Reduktion des Ausstoßes von Treibhausgasen, da diese für die Erwärmung des Erdklimas (Treibhauseffekt) verantwortlich gemacht werden. Die Klimapolitik ist Teil der Umweltpolitik, weist aber die ...
 Biodiesel
Biodiesel ist ein nach seiner Verwendung dem Dieselkraftstoff entsprechender pflanzlicher Kraftstoff. Im Gegensatz zum konventionellen Dieselkraftstoff wird er nicht aus Rohöl, sondern aus Pflanzenölen oder tierischen Fetten gewonnen. Biodiesel wird deshalb als ein erneuerbarer Energieträger bezeichnet. Chemisch handelt es sich um Fettsäuremethylester (FAME). Am 31. August des Jahres 1937 meldete der Belgier G. Chavanne der freien Universität von Brüssel ein Patent zur Umesterung von Pflanzen ...
 Solarzelle
Eine Solarzelle oder photovoltaische Zelle ist ein elektrisches Bauelement, das die im Licht (in der Regel Sonnenlicht) enthaltene Strahlungsenergie direkt in elektrische Energie wandelt. Die physikalische Grundlage der Umwandlung ist der photovoltaische Effekt, der ein Sonderfall des inneren photoelektrischen Effekts ist. Einteilung: Solarzellen kann man nach verschiedenen Kriterien einordnen. Das gängigste Kriterium ist die Materialdicke. Hier wird nach Dickschicht- und Dünnschich ...

Diese Web-Links bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

· Photovoltataik / Sonnenenergie (10)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  UmweltDatenbank.de
Beschreibung: Die Umweltdatenbank verschafft Ihnen einen Überblick über die Unternehmen und Aktivitäten, die sich in Deutschland (D), Österreich (A) und der Schweiz (CH) mit dem Thema Umwelt befassen. Hierzu gehören Regenerative Energien (Alternative Energien, Solartechnik, Fotovoltaik, Sonnenenergie, Solarenergie, Solarthermie, Geothermie, Windkraft, Windenergie, Wasserkraft, Meeresenergie, Biogas, Biomasse, Photovoltaik, Wärmepumpen) Umweltschutz (Recycling, Aufbereitung, Wiederverwertung, Sanierung, Abwassertechnik, Klärtechnik, Energiespartechnik) und weitere Themen Umweltmanagement (Umweltmanagementsysteme, ISO 14001, Öko-Audit, (Oeko-Audit), Zertifizierung, Zukunftsenergie, Jobs, Stellenangebote, Termine, Adressen)!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 779 Link bewerten Kategorie: Umwelt

 ENF PV Industrieverzeichnis bei Enf.cn/de/
Beschreibung: Ein weltweites Photovoltaik-Industrieverzeichnis in 7 Sprachen völlig kostenlos veröffentlicht. Es zeigt die Einzelheiten von über 6000 PV-Herstellern und Installateuren!
Hinzugefügt am: 18.06.2009 Besucher: 698 Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

 PhotoVoltaikForum.com
Beschreibung: Diskussionen über Photovoltaik - Module - Wechselrichter -Montagesysteme - Datenlogger - Finanzierung und vieles mehr-von privaten Anlagenbetreiben!
Hinzugefügt am: 05.04.2008 Besucher: 666 Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

 Preisvergleich Photovoltaik auf SolarstromErzeugung.de
Beschreibung: Wer eine PV-Anlage z.B. auf dem Dach errichten möchte, sollte sich mehrere Angebote einholen und die Preise vergleichen!
Hinzugefügt am: 03.02.2010 Besucher: 1132 Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

 Solare-Datensysteme.de
Beschreibung: SolarLog - Herstellerunabhängige Anlagenüberwachung für Photovoltaik - Modernes Komplettsystem - Überwachung / Visualisierung / Email / SMS / Internet!
Hinzugefügt am: 05.04.2008 Besucher: 738 Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

 Solarfortis - Photovoltaikanlagen auf Solarfortis.de
Beschreibung: Die Solarfortis ist Anbieter schlüsselfertiger Solaranlagen für Gewerbe- und Industrieunternehmen.
Als Projektentwickler plant die Solarfortis Photovoltaikanlagen als Auf-Dach-Anlagen oder ggf. auch als Freilandanlagen in Deutschland, Niederlande, Italien und Frankreich!
Hinzugefügt am: 03.02.2010 Besucher: 758 Bewertung: 10.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

 SolarServer.de
Beschreibung: Solar-Portal für Photovoltaik, Solarthermie und solares Bauen. Solar-Nachrichten und Solar-Reports. Solarserver.de: Das Internetportal zum Thema Solarenergie ... !
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 656 Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

Diese Forum-Posts bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

 Entweder du lässt die Finger davon oder du machst die ganze Sache gleich über einen Energieversorger errichten. Das hat mehrere Vorteile. Erstens darfst du als Laie sowieso nicht elektrische Anlagen ... (Sven-Juli, )


Diese News bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

 Den US-Markt im Visier: meteocontrol und viasys vereinbaren strategische Partnerschaft (PR-Gateway, 19.04.2018)
Anbieter von Monitoring- und Sicherheitssystemen für PV-Anlagen bündeln Kernkompetenzen

Augsburg/Chicago, 19. April 2018 - Mit einer langfristigen Partnerschaft stärken die meteocontrol North America, Tochterunternehmen der meteocontrol GmbH in Deutschland, und die viasys Intelligent Video GmbH ihre Position auf dem US-amerikanischen Photovoltaik-Markt. Dazu bündeln die Anbieter von Monitoring- und Sicherheitssystemen ihre Kernkompetenzen zu einem gemeinsamen Produktportfolio. Ziel der Zu ...

 Hannover Messe 2018: CONTACT Elements for IoT live erleben (PR-Gateway, 18.04.2018)
CONTACT Software spielt auf der Hannover Messe die Stärken seiner offenen IT-Architektur für PLM und IoT aus. Durchgängige Beispiele aus der Industrie veranschaulichen den Messebesuchern, wie damit smarte Produkte für das Internet der Dinge und neue Geschäftsmodelle entstehen.

Das physische Produkt, sein digitaler Zwilling, sein virtueller Master im PLM sowie moderne Analysemethoden sind die "Akteure" bei CONTACTs diesjährigem Messeauftritt. An ihnen zeigt der Softwarehersteller, wie Unt ...

 ÖKO-HAUS feiert 20-jähriges Firmenjubiläum (PR-Gateway, 17.04.2018)
Pioniere der Photovoltaik: ÖKO-HAUS überzeugt mit Qualität und langjähriger Erfahrung bei PV-Anlagen und Batteriespeichersystemen

Eppishausen, 17. April 2018 - Die ÖKO-HAUS GmbH wird 20 Jahre alt: In zwei Jahrzehnten hat sich der einstige ökologische Baustoffhandel zu einem führenden Anbieter für Komplettlösungen rund um die regenerative Energiegewinnung und Speicherung entwickelt. Rund 2000 PV-Anlagen hat ÖKO-HAUS seit seiner Gründung 1998 realisiert und überwacht derzeit täglich über 60 ...

 Frühjahrscheck macht Haus und Grundstück wieder fit (PR-Gateway, 11.04.2018)
Kleine Schäden zügig ausbessern

Wenn es im Frühling endlich wärmer wird, haben Hausbesitzer alle Hände voll zu tun. Der Garten verlangt viel Aufmerksamkeit, Terrasse und Balkon müssen fit gemacht werden. Doch auch dem Haus tut ein Frühjahrscheck gut! Die Spuren, die Kälte, Schnee und Feuchtigkeit hinterlassen haben, lassen sich jetzt schnell beheben. Kleinere Reparaturen ersparen Bauschäden und teure Sanierungen. Die Experten von w ...

 
REKORD: Fenster verliebt. Mit Zukunftsvision. (PR-Gateway, 10.04.2018)
REKORD Fenster blickt für seine Kunden in die Zukunft und modernisiert auf allen Ebenen.

REKORD ist Österreichs am schnellsten wachsende Fenstermarke. Damit das auch so bleibt, scheut das Unternehmen keine Mühen, um Kunden sowie Partnern stets beste Bedingungen bieten und die ohnehin bereits gewohnt hohe Qualität garantieren und weiter verbessern zu können. Die logische Folge daraus: eine wahre Modernisierungsoffensive vieler der österreichweit 16 Standorte.

So zum Beispiel auch a ...

 VOLTARIS übernimmt Gateway-Administration im Bundesforschungsprojekt Designetz (PR-Gateway, 10.04.2018)
Designetz ist Teil des BMWi-Förderprogramms "Schaufenster intelligente Energie - Digitale Agenda für die Energiewende" (SINTEG). Es stellt dar, wie intelligente Netze mit einer Einspeisung von zeitweise 100% erneuerbarer Energien eine sichere und effiziente Energieversorgung gewährleisten und welche Konzepte und Technologien hierfür eingesetzt werden können. VOLTARIS übernimmt in zentralen Arbeitspaketen des Projektes die Gateway-Administration und setzt dabei die Prozesse in einem eigenen BSI-k ...

 Hausenergieversorgung: Verbraucher möchten unabhängig sein (PR-Gateway, 09.04.2018)
Bauherren und Modernisierer zog es am Wochenende zur Messe HAUS|HOLZ|ENERGIE auf das Stuttgarter Messegelände. Sie informierten sich dort über viele unterschiedliche Bau- und Ausstattungsthemen. Besonders im Fokus standen Lösungen für Heizung und nachhaltige Stromerzeugung.

Am Sonntag, 8. April, ging auf dem Stuttgarter Messegelände die Messe HAUS|HOLZ|ENERGIE zu Ende. Sie richtete sich an Menschen mit Bauplänen sowie an Immobilienbesitzer, die ihr Haus oder ihre Wohnung renovieren, mode ...

 Parkregler von meteocontrol steuert größte türkische PV-Eigenverbrauchsanlage (PR-Gateway, 04.04.2018)
meteocontrol und Altungrup Solar Enerji kooperieren: Komplexe Parkregelung für PV-Anlage in Antalya

Augsburg/Ankara/Antalya, 04. April 2018 - Als Kooperationspartner des auf PV-Dachanlagen spezialisierten EPC-Dienstleisters Altungrup Solar Enerji hat die meteocontrol GmbH das Monitoring- und Regelungskonzept für das bisher größte türkische Zero-Feed-In PV-Projekt realisiert. Die 400 kWp-Anlage deckt 90 Prozent des täglichen Strombedarfs im Warenlager von Reysas REIT in Antalya. Der Parkre ...

 Arbeiten bei Tulight Elektroinstallationen in Fürstenwalde (PR-Gateway, 01.04.2018)
Wir suchen Sie! Haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur und möchten in ein familiären Umgebung arbeiten? Dann Sie sind bei Tulight Elektroinstallationen genau richtig.

Warum Sie bei Tulight Elektroinstallationen arbeiten sollten!

Die Firma Tulight Elektroinstallationen ist seit mehr als 25 Jahren am Markt tätig. Die Schwerpunkte des Unter ...

 Marcel Keiffenheim, Greenpeace Energy & Bündnis Bürgerenergie e.V.: Deutschland blockiert neue Rechte für Solarstrom-Eigenerzeuger in der EU! (Erneuerbare-Energien-Portal, 30.03.2018)
Marcel Keiffenheim zu Solarstrom-Eigenerzeugern in der EU:

Hamburg (ots) - In den aktuellen EU-Verhandlungen über die europäische Erneuerbaren-Energien-Richtlinie verweigert sich die Bundesregierung weiterhin den Plänen, mehr Rechte für kleine Eigenerzeuger von Solarstrom - so genannte "Prosumer" - zu schaffen.

EU-Parlament und Kommission befürworten diese Rechte und wollen zudem finanzielle Hürden für den Handel mit dezentralem Bürgerstrom abbauen.

...

Werbung bei Erneuerbare-Energien-NET.de:





Photovoltaik: Französische Regierung beschließt dreimonatiges Moratorium!

 
Online Werbung
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Alternative Energien NET Recht
· Weitere News von Erneuerbare-Energien-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Alternative Energien NET Recht:
Gericht bestätigt: Einsatz von Hilfsstoffen in Biogasanlagen zulässig!


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online Links
Erdwärme und alternative Energien: Hier informieren und kostenlos Kataloge bestellen!

Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

© Erneuerbare-Energien-Net.de - die Homepage rund um alternative erneuerbare regenerative Energien - das Energie Alternativen Portal - Erneuerbare Energien NET / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung