Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien News Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien Forum Alternative & Erneuerbare Energien! Videos Alternative & Erneuerbare Energien! Kleinanzeigen Alternative & Erneuerbare Energien! Foto - Galerie Alternative & Erneuerbare Energien! Web - Links Alternative & Erneuerbare Energien! Lexikon Alternative & Erneuerbare Energien! Energie-Kalender

Erneuerbare Energien NET: News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
Alternative & Erneuerbare Energien Portal! Erneuerbare-Energien-Net.de Startseite  EinLoggen oder Neu registrieren    
Online - Werbung

Who's Online
Zur Zeit sind 65 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Haupt - Menü
@ Erneuerbare Energien NET
- Erneuerbare Energien News
- Erneuerbare Energien Forum
- Erneuerbare Energien Lexikon
- Erneuerbare Energien Kalender
- Erneuerbare Energien Links
- Erneuerbare Energien Kleinanzeigen
- Energie Portal durchsuchen

Redaktionelles
- Alle Energie News
- Energie News Rubriken
- Top @ Alternative Energien
- Web-Tipps & -Infos

Mein Account
- Log-In @ Energie Portal
- Mein Account
- Mein Tagebuch
- Log-Out @ Energie Portal
- Account löschen

Interaktiv
- Link senden
- Termin senden
- News / Beitrag senden
- Forum-Beitrag schreiben
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community
- Mitglieder @ Energie Portal
- Gästebuch @ Energie Portal

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Erneuerbare-Energien-Net

Information
- Impressum
- AGB & Datenschutz
- FAQ
- Statistiken
- Werbung

Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Terminkalender
Error!
You must change the constant '"CAL_MODULE_NAME"' in file:
/usr/www/users/versicqz/13-Erneuerbare-Energien-Net.de/blocks/block-Calendar_combi.php

Seiten - Infos
Alternative Energien Net - Mitglieder!  Mitglieder:524
Alternative Energien Net -  Links!  Links:63
Alternative Energien Net -  News!  News:6.541
Alternative Energien Net -  Kalender!  Termine:0
Alternative Energien Net - Forum!  Forumposts:290
Alternative Energien Net -  Galerie!  Galerie Bilder:62
Alternative Energien Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:105
Alternative Energien Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:38
Alternative Energien Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Erneuerbare Energien Links
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie bei Google
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie @ Wikipedia

Kostenlos PresseMitteilung erstellen
Tip: Erstellen Sie kostenlos eine sofort veröffentlichte Pressemitteilung zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben, Verein usw. und erhöhen Sie so Ihre(n) Bekanntheitsgrad & Link-Popularität!

Online Web - Tipps
Hier gratis Kataloge und Informationen zum Thema Erdwärmepumpe ordern ! Stromvergleich

Erneuerbare Energien NET: Rund um alternative & erneuerbare Energien!

Alternative & Erneuerbare Energien ! Umweltproblem Plastik: Immer mehr Deutsche werden sich der ökologischen Belastung durch Kunststoff bewusst. NaturEnergiePlus veröffentlicht Studie zum plastikfreien Leben

Veröffentlicht am Mittwoch, dem 08. November 2017 von Erneuerbare-Energien-Portal


Alternative Energien NET Infos
Umweltproblem Plastik: Immer mehr Deutsche werden sich der ökologischen Belastung durch Kunststoff bewusst. NaturEnergiePlus veröffentlicht Studie zum plastikfreien Leben

NaturEnergiePlus: Aktuell lassen sich 82 Prozent der befragten Deutschen keine Plastiktüte im Lebensmittelgeschäft geben. Das zeigt eine repräsentative Studie zum Thema „Plastikfrei Leben“ im Auftrag von NaturEnergiePlus. Grundsätzlich zeigt sich, dass ältere Befragte eher auf Plastiktüten verzichten als Jüngere.

Fast 80 Prozent der Befragten geben an, dass sie aus Umweltgründen eine Alternative zur Plastiktüte verwenden. 40 Prozent sind nicht bereit für eine Plastiktüte zu zahlen.

In der Studie wurde zusätzlich gefragt, wer bereit ist, im Alltag auf alternative Produkte gegenüber Plastik umzusteigen. 62 Prozent der Befragten würden alternative Produkte verwenden, um Plastikmüll zu vermeiden. Die Befragten können sich beispielsweise vorstellen, Glasflaschen statt Plastikflaschen oder Butterbrotpapier statt Frischhaltefolie zu nutzen. Die Nutzung eines Seifenstücks statt der Flüssigseife konnten sich die Befragten am wenigsten vorstellen.

Eine Mehrheit der Befragten kann sich vorstellen, für den Lebensmitteleinkauf unverpackte Lebensmittel in eigenen Behältnissen zu kaufen, um Verpackungsmüll beim Kauf von Nudeln, Reis, Mehl oder Zucker zu vermeiden. Hauptgrund für 50% der Befragten ist dabei die Müllvermeidung aus Umweltgründen. Frauen sind eher bereit eigene Behältnisse mit in den Supermarkt zu nehmen als Männer. 41 Prozent der Befragten können sich die Mitnahme von eigenen Behältnissen nicht vorstellen.

„Plastikprodukte und -verpackungen begegnen uns tagtäglich. Umso wichtiger ist es, sich immer wieder bewusst zu machen, dass viele der Verpackungen bereits im Jahr der Produktion schon wieder auf dem Müll landen und hier kann jeder selbst aktiv werden durch Alternativprodukte oder unverpackte Lebensmittel“, so Gunter Jenne, Geschäftsführer von NaturEnergiePlus.

In diesem Zusammenhang beauftragt NaturEnergiePlus regelmäßig Studien zu den Themenbereichen Nachhaltigkeit und Gesellschaft. Im Rahmen der vorliegenden Untersuchung wurden am 13. und 14. September 2017 1.002 Personen ab 14 Jahre in ganz Deutschland telefonisch befragt.

Die Studienergebnisse und die Infografiken finden Sie unter:
www.naturenergieplus.de/nachhaltigkeitsstudien
https://www.naturenergieplus.de/magazin/artikel/tipps-für-den-alltag-so-machst-du-schluss-mit-plastikmüll

Hintergrundinformationen zu NaturEnergiePlus
NaturEnergiePlus ist eine Marke der NaturEnergie+ Deutschland GmbH mit Sitz in Mühlacker an der Enz. Das Unternehmen vertreibt Ökostrom und Ökogas an Privatkunden. Der Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft wird vollständig in Deutschland erzeugt. Beim Ökogas handelt es sich um klimaneutrales Nordseegas und Biogas aus Reststoffen. Ökostrom und Ökogas sind vom TÜV Nord zertifiziert. Zusätzlich bietet NaturEnergiePlus auch Photovoltaik-Anlagen und viele Produkte zum nachhaltigen Leben an. Darüber hinaus engagiert sich NaturEnergiePlus mit Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsprojekten. Bisher haben sich über 50.000 Kunden für NaturEnergiePlus entschieden. Gesellschafter der NaturEnergie+ Deutschland GmbH ist die EnBW Energie Baden-Württemberg AG.

Pressekontakt

NaturEnergie+ Deutschland GmbH
Heilbronner Straße 40 - 75417 Mühlacker

Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 721 63-14320
Fax: +49 721 63-12672
presse@naturenergieplus.de
www.naturenergieplus.de

(Weitere interessante Erneuerbare Energien News, Infos & Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> NaturEnergiePlus << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

(Artikel-Titel: Umweltproblem Plastik: Immer mehr Deutsche werden sich der ökologischen Belastung durch Kunststoff bewusst. NaturEnergiePlus veröffentlicht Studie zum plastikfreien Leben)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Erneuerbare-Energien-NET.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Erneuerbare-Energien-NET.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Umweltproblem Plastik: Immer mehr Deutsche werden sich der ökologischen Belastung durch Kunststoff bewusst. NaturEnergiePlus veröffentlicht Studie zum plastikfreien Leben" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:


Windkraft-Sach ...

Photovoltaik-S ...

Windkraft-Sach ...

Windkraft-Sach ...

Photovoltaik-S ...

Windkraft-Sach ...

Diese Lexikon-Einträge bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

 Solaranlage
Eine Solaranlage ist eine technische Anlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in eine andere Energieform. Eine (größere) Solaranlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie wird auch Solarkraftwerk genannt. Solaranlagen lassen sich nach dem Arbeitsprinzip und der gewonnenen Energieform in drei grundsätzliche Typen unterscheiden: 1. Thermische Solaranlagen im kleineren Maßstab liefern Wärmeenergie im niedrigen Temperaturbereich hauptsächlich für die direkte Nutzung in Haushal ...
 Energie
Die Energie ist eine physikalische Größe. Ihre SI-Einheit ist das Joule. Die Gesamtenergie eines abgeschlossenen Systems ist eine Erhaltungsgröße. Der Energieerhaltungssatz ist eine der zentralen Grundlagen der Physik und sorgt dafür, dass die Energie für alle Gebiete der Physik eine maßgebliche Größe ist. Je nach den Beziehungen zu anderen Größen in einem gegebenen System werden verschiedene Energieformen unterschieden, zum Beispiel die kinetische Energie Ekin, die mit der Masse m und der ...
 Biologische / Ökologische Landwirtschaft
Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Ökologie und des Umweltschutzes. So verzichtet die ökologische Landwirtschaft auf den Einsatz chemisch-synthetischer Pestizide (Fungizide, Herbizide, Insektizide), synthetischer Wachstumsförderer, synthetischer Düngemittel und ...
 Dezentrale Stromerzeugung
Die dezentrale Stromerzeugung bezeichnet die Erzeugung von elektrischem Strom in vielen kleinen Anlagen in räumlicher Nähe zum Verbraucher, beispielsweise in Wohngebieten. Diese Anlagen sind damit kleiner als die momentan vorherrschenden Großanlagen wie Kohlekraftwerke, Kernkraftwerke oder auch Windparks. Vorteile: Ein Vorteil der dezentralen Stromerzeugung ist das Verkürzen der Übertragungswege, so dass in den Verteilnetzen weniger Verluste anfallen und vorgelagerte Netze weniger stark in ...
 Energiepolitik
Energiepolitik bezeichnet die Staatstätigkeit, die auf verbindliche Regelungen des Systems der Aufbringung, Umwandlung, Verteilung und Verwendung von Energie zielt. Im weiteren Sinne betrifft sie die Gesamtheit der institutionellen Bedingungen, Kräfte und Bestrebungen, die darauf gerichtet sind, gesellschaftlich verbindliche Entscheidungen über die Struktur und Entwicklung der Bereitstellung, Verteilung und Verwendung von Energie zu treffen. Einordnung: Die Energiepolitik ist eine sektoral ...
 Erneuerbare-Energien-Gesetz
Das deutsche Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien, in der geläufigen Kurzfassung Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) genannt, soll den Ausbau von Energieversorgungsanlagen vorantreiben, die aus sich erneuernden (regenerativen) Quellen gespeist werden. Es dient vorrangig dem Klimaschutz und gehört zu einer ganzen Reihe gesetzlicher Maßnahmen, mit denen die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wie beispielsweise Erdöl, Erdgas oder Kohle und auch von Energieimporten aus dem Raum außerhalb ...
 Solarstrom
Solarstrom bezeichnet umgangssprachlich aus Sonnenenergie gewandelte elektrische Energie. Diese Energieform zählt zu den erneuerbaren Energien, da sie auf der Erde ständig zur Verfügung steht und die Sonne, nach menschlichen Maßstäben betrachtet, mit einer voraussichtlichen Brenndauer von noch etwa 5 Milliarden Jahren eine praktisch unerschöpfliche Energiequelle darstellt. Der Ressourcenverbrauch auf der Sonne wird dabei im Verhältnis zur menschlichen Zeitrechnung vernachlässigt. Eingeschränk ...
 Elektroauto
Ein Elektroauto ist ein Auto, das durch einen oder mehrere Elektromotoren angetrieben wird. Es fällt in die Gruppe der Elektrofahrzeuge. Dem Konstrukteur eines Elektroautos steht eine Fülle von technisch ausgereiften und kostengünstigen Elektromotortypen zur Verfügung. Es gibt viele Vorteile im Vergleich zu Wärmekraftmaschinen. Weitgehend zufriedenstellend gelöst ist derzeit das Problem einer ausgereiften und kostengünstigen Speichertechnik für die elektrische Energie. Dies ist eine Vorausset ...
 Elektroantrieb
Ein Elektroantrieb ist ein Antrieb mit einem Elektromotor. Häufig gehören zu einem Elektroantrieb auch noch die Komponenten für eine Drehzahl- oder Drehmomentregelung des Elektromotors, das Ein- und Ausschalten des Antriebes sowie die entsprechenden Sicherungs- und Überwachungseinrichtungen für den Antrieb, sowie eine Energiequelle, in Form eines Netzanschlusses, Generators (auch Brennstoffzelle) oder Akkumulators (auch Doppelschichtkondensator (Ultra- oder Supercaps)). Funktion: ...
 Brennstoffzellenfahrzeug
Brennstoffzellenfahrzeuge sind Transportmittel mit Elektroantrieb, bei denen die benötigte Energie durch eine Brennstoffzelle erzeugt wird. Als Energieträger wird Wasserstoff oder Methanol verwendet. Derzeit sind fast ausschließlich Automobile und Omnibusse mit Brennstoffzellen in Betrieb, es werden jedoch auch Brennstoffzellen in U-Booten und Segelschiffen verbaut. Diese Antriebsform ist noch experimentell. Sie steht in der aktuellen Entwicklung in Konkurrenz zu akkumulatorgespeisten Elektro ...

Diese Web-Links bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

·  Umwelt (1)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  UmweltDatenbank.de
Beschreibung: Die Umweltdatenbank verschafft Ihnen einen Überblick über die Unternehmen und Aktivitäten, die sich in Deutschland (D), Österreich (A) und der Schweiz (CH) mit dem Thema Umwelt befassen. Hierzu gehören Regenerative Energien (Alternative Energien, Solartechnik, Fotovoltaik, Sonnenenergie, Solarenergie, Solarthermie, Geothermie, Windkraft, Windenergie, Wasserkraft, Meeresenergie, Biogas, Biomasse, Photovoltaik, Wärmepumpen) Umweltschutz (Recycling, Aufbereitung, Wiederverwertung, Sanierung, Abwassertechnik, Klärtechnik, Energiespartechnik) und weitere Themen Umweltmanagement (Umweltmanagementsysteme, ISO 14001, Öko-Audit, (Oeko-Audit), Zertifizierung, Zukunftsenergie, Jobs, Stellenangebote, Termine, Adressen)!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 847 Link bewerten Kategorie: Umwelt

 Autogas-Forum.de
Beschreibung: Autogas- und Erdgas-Fahrzeug-Forum - unabhängige Initiative fürs umweltfreundliche und preisgünstige Fahren mit Autogas und Erdgas!
Hinzugefügt am: 08.01.2008 Besucher: 843 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Autogas / LPG

 Biogas-Nord.de
Beschreibung: Unternehmen zur Planung und Installation von Biogasanlagen national und international. Anliegen von Biogas Nord ist es, nach umfassender Analyse der individuellen Voraussetzungen aus bewährten Komponenten ebenso kompakte wie leistungsfähige Gasgewinnungsanlagen zu erstellen, die dem Umweltschutz und dem Ertrag des Betreibers dienen!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 1514 Link bewerten Kategorie: _Unternehmen

 BUND für Umwelt und Naturschutz Deutschland bei Bund.net
Beschreibung: Der BUND
- wurde am 20. Juli 1975 gründet;
- hat rund 400.000 Mitglieder, Förderinnen und Förderer;
- finanziert sich vor allem aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Beiträge und Spenden machen rund achtzig Prozent der BUND-Einnahmen aus und sind die Basis für die politische Unabhängigkeit des Verbandes;
-ist föderativ organisiert: In jedem Bundesland engagiert sich ein BUND-Landesverband für den Natur- und Umweltschutz, die Mitglieder des BUND sind in einem flächendeckenden Netz von 2000 Kreis- und Ortsgruppen organisiert;
- ist Mitglied von Friends of the Earth International, dem weltweit größten Netzwerk unabhängiger Umweltgruppen!
Hinzugefügt am: 25.01.2008 Besucher: 991 Link bewerten Kategorie: _Verbände

 Hybridantrieb bei KfZ-Tech.de
Beschreibung: Den Hybridantrieb gibt es schon sehr lange, allerdings nicht zum Kraftstoff sparen, sondern um Rennen (1919) zu gewinnen. Das lag zu dieser Zeit an der starken Konkurrenz zwischen schon starken Elektro- und noch schwachen Verbrennungsmotoren. Heute stehen Umweltbelastung und Energieeinsparung im Vordergrund. Diese hängt natürlich hauptsächlich vom Stadtverkehrsanteil und von der Anzahl der Bremsvorgänge ab. Erheblich ist dann auch die Minderung von Emissionen, besonders z.B. im Stau. Der Hybrid scheint in USA und Asien zu boomen. Manche Städte lassen nur noch Hybridfahrzeuge ohne Bezahlung herein. Eine bessere Lösung auch auf längeren Strecken wäre wohl die Brennstoffzelle, aber das wird noch etwas dauern.
Besonders sinnvoll wäre die Kombination mit einem Dieselmotor, doch ist er ausgerechnet in den Ländern am wenigsten akzeptiert, die dem Hybrid am meisten zugeneigt sind. Es ist wohl eine Kostenfrage, den teuren Diesel mit dem ebenfalls aufpreispflichtigen Hybrid zu kombinieren. In diesen Ländern ist der Neuwagenpreis meist härter umkämpft. Vielleicht ändert sich das bei noch höheren Rohölpreisen!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1774 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Hybridantrieb (Benzin + Elektro)

 Wasserstoff-Antrieb spaltet die Entwickler bei Handelsblatt.com
Beschreibung: Wasserstoff scheint der Treibstoff der Zukunft. Das Gas lasse sich theoretisch in fast unbegrenzten Mengen aus regenerativen Energiequellen herstellen und im Idealfall ohne Schadstoffausstoß einsetzen, sagt Mercedes-Forschungsvorstand Thomas Weber. "Deshalb ist Wasserstoff die ideale Lösung für Ressourcen-Schonung und Klimaschutz zugleich", pflichtet ihm Mazda-Ingenieur Akihiro Kashiwagi bei. Nur die Frage, wie die Energie in Bewegung umgesetzt wird, spaltet die Industrie in zwei Lager:
Die einen - Mercedes, Ford oder Opel etwa - wollen den Wasserstoff wie in einer Brennstoffzelle erst in Strom umwandeln und damit dann Elektromotoren antreiben. Andere wie BMW oder Mazda halten dem konventionellen Verbrennungsmotor die Treue, füllen aber statt Benzin das Gas in den Tank!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 780 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Wasserstoff - Antrieb

 WindInformation.de
Beschreibung: WindInformation.de bietet Wissenswertes über Windenergie und Windkraft. Das Angebot soll allen Interessierten einen leicht verständlichen Einblick in die Grundlagen der Windkraftnutzung vermitteln. Sie erfahren hier nicht nur, wie Wind entsteht und wie ein Windrad funktioniert - sie können auch selbst eine Windkraftanlage bauen. Darüber hinaus finden Sie viele weitere Erklärungen und Informationen: über Stromnetz und Stromverbund, den Beitrag der Windkraft zur Senkung des Energie- und Ressourcenverbrauchs und zum Klimaschutz, die Umweltauswirkungen von Windanlagen, wirtschaftliche Aspekte der Windenergie sowie politische und gesetzliche Rahmenbedingungen!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 1018 Link bewerten Kategorie: Windenergie

Diese Forum-Posts bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

 Zum Einen: China ist ein Nachbarland von Deutschland? ;) Zum Anderen: Wir haben uns das auch überlegt, aber das Problem liegt einfach bei den Akkulaufzeiten und zu wenig Aufladestationen. Wenn man ... (Diana, )

 Eine Energiewende hin zu erneuerbaren Energien ist sicherlich bezahlbar, und ebenso auch ohne weiteres technisch realisierbar. Aber all das hat, ebenso wie die verlinkten Schauermärchen, überhaupt n ... (DaveD, )

 Etwas völlig neues ist der Versuch flüssige Luft als Kraftstoff für Fahrzeuge zu nutzen. Die verflüssigte Luft kann als Kraftstoff für Fahrzeuge und Energiekraftwerken eingesetzt werden. Die entspr ... (Lara34, )

 Die Schiffstaufe wird voraussichtlich im Juni 2012 am Werbellinsee von der Umweltministerin des Landes Brandenburg Anita Tack durchgeführt. Am 5.und 6. Juni wird das Projekt SOLAR EXPLORER im Rahmen d ... (Aaron1, )

 Die Schiffstaufe wird voraussichtlich im Juni 2012 am Werbellinsee von der Umweltministerin des Landes Brandenburg Anita Tack durchgeführt. Am 5.und 6. Juni wird das Projekt SOLAR EXPLORER im Rahmen d ... (HannesW, )

 28.10.2011 Erdwärmebohrungen im Kreis wieder freigegeben Bohren für die Erdwärmeheizung war in den letzten Wochen verboten. Jetzt darf der Bohrer wieder eingesetzt werden – wenn es kritisch ist, un ... (DaveD, )


Diese News bei Erneuerbare-Energien-NET.de könnten Sie auch interessieren:

 Tradition trifft Zukunft (PR-Gateway, 16.10.2018)
(NL/8329688735) Die UDI-Gruppe in Nürnberg feierte Ihren 20. Geburtstag. Als grünes Unternehmen hat sie viel erreicht und wappnet sich nun mit neuem Management und neuer Produktpalette für die Zukunft.



Am 15.10.1998 gründete der Banker Georg Hetz die UDI (Umwelt Direkt Invest), um in seinem Metier etwas für die Umwelt zu tun. Der Erfolg gibt dem grünen Finanzdienstleister Recht. In diesen zwanzig Jahren warb die UDI mehr als 538 Millionen Euro ein. Das ermöglichte den Bau von 38 ...

 Ehrung für den Projektmanagement-Nachwuchs (PR-Gateway, 16.10.2018)
GPM Young Project Manager Award 2018 verliehen

Nürnberg, 16. Oktober 2018 - Unter 35 Jahre, talentiert und erfolgreich im Projektmanagement. Diese Kriterien zeichnen die Preisträger des Young Project Manager Award aus, den die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. gemeinsam mit der GPM Young Crew jährlich verleiht. In diesem Jahr nahmen Björn Pfeifer, Nadine Rischmeyer und Fabian-Alexander Epping die begehrte Auszeichnung entgegen.

Die drei herausragenden Talente ha ...

 Ausgezeichnet für Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Ökologie (PR-Gateway, 11.10.2018)
Die neue ROTEX Wärmepumpe HPSU compact Ultra erhält den Plus X Award

Die neue ROTEX HPSU compact Ultra gehört zu den innovativsten Produkten des Jahres 2018. Dies bestätigt die Jury des Plus X Awards und zeichnet die Luft-Wasser-Wärmepumpe von ROTEX in den Kategorien Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort und Ökologie aus. Der Plus X Award ist der weltweit größte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Er zeichnet Marken für den Qualitäts- und Innovationsvorsprung ...

 KYOCERA präsentiert innovative Technologien und Produkte auf der CEATEC JAPAN 2018 (PR-Gateway, 11.10.2018)
Das breite Spektrum reicht von Automobiltechnologien bis hin zu Energiemanagementlösungen, mit denen Kyocera modernste Technologien für die vernetzte Gesellschaft demonstriert.

Auf der CEATEC JAPAN 2018, die zu Asiens größten Fachmessen für innovative IT und Elektronik zählt und im Makuhari Messe International Convention Complex (Chiba pref., Japan) stattfindet, zeigt die Kyocera Gruppe vom 16. bis 19. Oktober ausgewählte Produkte und Technologien. Unter dem Standkonzept "Mit IoT eine Zuk ...

 Die Energiewende - ein technisches und wirtschaftliches Fiasko (prmaximus, 08.10.2018)
Die Stromversorgung in Deutschland soll in den nächsten drei Jahrzehnten vollständig aus Wind-, Sonne- und Biogasanlagen erfolgen. Eine solche Energiewende ist technisch zum Scheitern verurteilt und führt in den wirtschaftlichen Ruin.

Wegen offensichtlich fehlender Sachkenntnisse und ideologischer Verblendung wird jedoch dieser Weg von der Bundesregierung und allen Bundestagsparteien (ohne die AfD) weiter verfolgt. Der Eifer führt zu vielen nicht abgestimmten Einzelaktionen in Bundesmini ...

 Autark und auf alle Fälle erneuerbar! (PR-Gateway, 04.10.2018)
(NL/9243438405) Das Multitalent Bioenergie wird oft unterschätzt, obwohl es Versorgungslücken schließen kann. Wenn die Betreiber einer Biogasanlage dann aber zusätzlich auf nachhaltige Energien für den Betriebsstrom setzen und selbst produzieren, entsteht ein autarkes, grünes Energiekraftwerk.



Nürnberg: Wenn Sonne und Wind die Hauptlast der erneuerbaren Energie-Erzeugung tragen sollen, dann brauchen wir jede bedarfsgerecht bereitgestellte Kilowattstunde Strom aus Biogasanlagen. ...

 Grüner Strom ist Fake-Strom (prmaximus, 04.10.2018)
Strom aus Wind, Sonne und Biogas soll Deutschland in Zukunft versorgen. Politik und Medien preisen diese Energiewende als den Weg in eine bessere Zukunft: Emissionen von schädlichen Abgasen würden vermieden, die Luft werde sauberer, die Umwelt werde weniger geschädigt und die Strompreise fielen, denn die Sonne schicke ja keine Rechnung. Unwissenheit und Wunschdenken führen zu solchen nicht erfüllbaren Äußerungen. Die Realität zeigt ein anderes Bild. Die Energiewende ist eine Fake-Aktion.


 Mall erweitert seine Produktionskapazitäten (PR-Gateway, 02.10.2018)
Neuer Standort in Coesfeld

Die Mall-Unternehmensgruppe aus Donaueschingen baut ihre Produktionskapazitäten weiter aus. Der Umweltspezialist wird im Industriepark der nordrhein-westfälischen Stadt Coesfeld einen neuen Standort errichten, der im Jahr 2019 seinen Betrieb aufnehmen soll. Das neue Werk war notwendig geworden, um die steigende Nachfrage vor allem im Vertriebsgebiet Nordrhein-Westfalen bedienen zu können.

Die neue Produktionsstätte auf dem Gelände der ehemaligen Freiher ...

 Panasonic Heiz- und Kühlsysteme auf der Chillventa 2018 (PR-Gateway, 01.10.2018)
CO2-Kältetechnik und innovative VRF-Hybrid-Systeme

(NL/6978940232) Panasonic Heiz- und Kühlsysteme präsentiert 2018 auf der Chillventa neben den bewährten Heiz- und Klimasystemen und VRF-Anlagen für die Gebäudetechnik neben vielen anderen Neuerungen erstmals auch Lösungen für gewerbliche Kühl- und Tiefkühlanwendungen.



Bei den Verflüssigungssätzen mit Leistungen von 4 und 15 kW setzt Panasonic ausschließlich auf CO2 als Kältemittel. Denn CO2 bzw. R744 ist nicht nur besse ...

 Mit Energie anpacken: SAUBER ENERGIE startet neue Klimaschutz-Kampagne (PR-Gateway, 01.10.2018)
(Mynewsdesk) Köln, 01.10.2018 ? Klimaschutz ist mehr als Ökoenergie, und jeder kann etwas fürs Klima tun. Das ist der Kern einer neuen Kampagne der SAUBER ENERGIE, die heute startet. Der Kölner Ökoenergie-Anbieter ruft im ersten Schritt unter dem Leitmotiv ?Mit Energie anpacken? zu vielfältigen Klimaschutz-Aktionen auf. Das Besondere: Auch kleine Schritte können in der Gemeinschaft nachhaltige Veränderung bewirken, denn die Aktivitäten der Teilnehmer sind verbunden mit konkreten Investitionen de ...

Werbung bei Erneuerbare-Energien-NET.de:





Umweltproblem Plastik: Immer mehr Deutsche werden sich der ökologischen Belastung durch Kunststoff bewusst. NaturEnergiePlus veröffentlicht Studie zum plastikfreien Leben

 
Online Werbung
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Alternative Energien NET Infos
· Weitere News von Erneuerbare-Energien-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Alternative Energien NET Infos:
Zukunftssicher heizen - aber wie?


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online Links
Erdwärme und alternative Energien: Hier informieren und kostenlos Kataloge bestellen!

Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

© Erneuerbare-Energien-Net.de - die Homepage rund um alternative erneuerbare regenerative Energien - das Energie Alternativen Portal - Erneuerbare Energien NET / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung